Newsletter Mai 2018


"Newsletter Mai 2018"

Aus der Reihe der Ver-Führungen:

„Gärten und Gärtchen“

Am Freitag, 4. Mai 2018, um 15.00 Uhr

 Inez Reichl-de Hoogh und Günther Hausknost werden Sie führen.

Treffpunkt: Schloss Mirabell / Haupteingang      

Preis: € 10.- inklusive einer kleinen Überraschung

Infos unter: 0664/4968011 (Inez Reichl-de Hoogh)

 

Vorschau auf die Ver-Führung im Juni 2018:

Sommerfrische an der Peripherie –

Villen und Gutshöfe im grünen Parsch und Aigen“ Radführung

am Freitag, dem 1. Juni 2018, !!! TP: Treffpunkt: Gasthof Eder, Gaisbergstraße !!!

 

-       Am 30. April 1818 brannten bei einem großen Feuer zahlreiche Gebäude in der Rechtsstadt Salzburgs nieder. Das Salzburg Museum nimmt diesen 200. Jahrestag zum Anlass und zeigt eine Ausstellung zum Thema „Die Stadt in Flammen“. Infos unter: http://www.salzburgmuseum.at/index.php?id=2364

-       Die „Sprechenden Häuser“ dürfen Sie am Samstag, dem 19. Mai 2018, wieder mit einem interessanten Thema überraschen. Wir treffen uns im Foyer der Firma Toyota in der Aignerstraße 57. Außerdem besuchen wir die Theaterwerkstätten und Probebühnen des Salzburger Landestheaters gleich vis à vis. Werner Friedl wird uns wieder unterstützend zur Seite stehen. Wir freuen uns auf Sie! Infos unter: www.sprechendehaeuser.at

-       Der „Zwergerlgarten“ beim Schloss Mirabell wurde neu angelegt und die Zwergerl wurden restauriert. Aus diesem Anlass gibt es am Freitag, 25. Mai 2018, ein „Zwergerlfest“ mit Musik und jeder Menge Information über die Geschichte und Besonderheiten der Salzburger Zwerge. Siehe auch unter: https://www.stadt-salzburg.at/