Wolf Dietrichs italienische Ideen


Kaum ein Fürsterzbischof hat dieser Stadt so sehr seinen Stempel aufgedrückt wie Wolf Dietrich von Raitenau. Die Enge der mittelalterlichen Stadt verwandelte er am Beginn des 17. Jahrhunderts in die großen offenen Plätze und legte so den Grundstein für das Aussehen der heutigen Altstadt. Lassen Sie sich von dieser schillernden Fürstenpersönlichkeit gefangen nehmen.

Schwerpunkt: Dom- und Residenzbezirk, Mirabell, ev. St. Sebastian
Dauer: 3 Stunden
Preis: Deutsch € 165,00 / Fremdsprache auf Anfrage
Gruppengröße: max. 30 Personen