so wie wir wie die Soldaten untereinander...


Seine Kindheit und Jugend verbrachte Wolfgang im Herzen der Salzburger Altstadt, mitten in der berühmten Getreidegasse, bis die gutbürgerliche Dreieinhalb-Zimmer-Wohnung der vierköpfigen Familie doch ein bisschen zu eng wurde. Das geräumige Tanzmeisterhaus auf der anderen Salzachseite bot mit seinen acht Zimmern ausreichend Platz für die musikalischen und gesellschaftlichen Aktivitäten der Familie. Wir besuchen beide Wohnungen und erfahren so manche persönliche Anekdote.

Schwerpunkt: Mozarts Geburts- und Wohnhaus
Dauer: 3 Stunden
Preis: Deutsch € 165,00 / Fremdsprache auf Anfrage zzgl. Eintritt
Gruppengröße: max. 30 Personen