Zeitgenössisches Salzburg


Beim Spaziergang durch die Altstadt begegnen wir seit einigen Jahren Werken von international bekannten, zeitgenössischen Künstlern: Marina Abramovic, Anselm Kiefer, Markus Lüpertz, Mario Merz, James Turell, Stefan Balkenhol. Heiß diskutiert in der Bevölkerung, stellen die durch die private Initiative der Salzburg Foundation aufgestellten Kunstwerke eine spannende Bereicherung der Stadtlandschaft dar, das historische Salzburg tritt in Dialog mit ihnen. Die Sammlung Würth stellt die Werke nun in Form einer Dauerleihgabe der Stadt Salzburg zur Verfügung. Das Erleben der Objekte im Gespräch, Information und spannende Diskussion sind Ziele dieser Führung.

Schwerpunkt: Werke der Salzburg Foundation
Dauer: 2-3 Stunden
Preis: Deutsch € 165,00 / Fremdsprache auf Anfrage
Gruppengröße: max. 30 Personen