Kaiserliche Sommerfrische Bad Ischl


Vorbei an Fuschl- und Wolfgangsee fahren wir nach Bad Ischl, dem ehemaligen „Kaiserbad“ und „Herzen des Salzkammerguts“. Die Kur- und Salzstadt mit altösterreichischem Charme ist untrennbar mit den Namen von Kaiser Franz Joseph und seiner „Sisi“ verbunden, deren Privaträume in der Kaiservilla wir besuchen. Die hohe Kunst der Konditoren begegnet uns im Café Zauner, bevor es durch das romantische Weissenbachtal und entlang von Attersee und Mondsee zurückgeht nach Salzburg. Detailprogramm und Aufenthalte nach Absprache.

Schwerpunkt: Bad Ischl
Dauer: 6-8 Stunden
Preis: Deutsch € 282,00 / Fremdsprache € 306,00 zzgl. Eintritte