Halleiner Advent - ein Stille-Nacht-Ort der besonderen Art


Sonntagsspaziergang im November 2022

27. November 2022

Zum ersten Advent bietet sich ein Besuch in Hallein geradezu an – jener Stadt, in der der Komponist Franz Xaver Gruber einen Großteil seines Lebens wirkte und schließlich starb. Hallein ist aber auch der Standort der ältesten berufsbildenden Fachschule Österreichs, an der bedeutende Künstler wie Jakob Adlhart oder Josef Zenzmaier lernten und ihre Künstlerlaufbahn begannen. Entlang des Krippenpfades wandern wir zum Stille-Nacht-Museum und durch die schöne mittelalterliche Altstadt weiter zum stimmigen Adventzauber auf dem Bayrhamerplatz.

Treffpunkt: 15h00 vor dem Keltenmuseum

Wir gehen in Gruppen bis zu maximal 20 Personen,
Kosten pro Person € 15,00.
Anmeldung unter dersonntagsspaziergang@remove-this.gmx.at oder Tel. 0688 822 7370

 

 

 

 

 

 

Bitte nicht über diesen Button die Fürung buchen, sondern eine Mail an dersonntagsspaziergang@gmx.at senden! Vielen Dank!